Was ist das hier?

Wir sind Jugendliche, die noch zur Schule gehen oder vor wenigen Jahren unser Abitur gemacht haben, und in unserer Freizeit Filme drehen.

 

Unsere Geschichte

2012

Entstanden ist die Jugendfilmgruppe eigentlich schon in den Herbstferien 2012, als wir unser erstes Spielfilmprojekt vorbereitet haben. Davor haben wir ab und zu kleine Filmprojekte gemacht. In dieser Anfangszeit waren wir etwa 8 Jugendliche aus Idstein im Taunus.

 

2013

Nach unserem ersten Spielfilm haben wir im Jahr 2013 einige Kurzfilme sowie zwei Spielfilme produziert. In diesem Jahr kamen 10 Jugendliche aus Idstein und Umgebung dazu. Da unsere Freunde und Familien sehr von den Filmen begeistert waren, stand schnell der Entschluss fest, einen "großen" Film zu drehen.

 

2014

In den Osterferien 2014 haben wir dann auch unseren ersten "großen" Spielfilm produziert. Groß deshalb, weil 39 Personen bei dem Projekt mitgewirkt hatten (was damals viel für uns war) und wir mit vielen Kostümen, an vielen Sets, an 14 Tagen gedreht haben. Mit dem Film haben wir auch am Exground Filmfestival in Wiesbaden teilgenommen, wo wir den 4. Platz belegt haben. Außerdem wurde ein Zeitungsartikel über das Projekt geschrieben.

Nach der Premiere dieses Films wurden wir von immer mehr Jugendlichen angesprochen, die auch sehr gerne einmal bei einem Film mitmachen würden. Aus diesem Grund haben wir von den Sommerferien an einem neuen Projekt gearbeitet.

 

2015

Nach drei Jahre bestehen und vielen Kurzfilmen und vier Spielfilmen, führten wir unser, bis dahin größtes, Filmprojekt durch. An 19 Drehtagen haben wir in den Osterferien 2015 mit 150 Mitwirkenden einen knapp 70 minütigen Spielfilm produziert.

Dieses Projekt übertraf alle unsere Erwartungen!
Es entwickelten sich neue Freundschaften und alle Beteiligten hatten sehr viel Spaß. Die Beteiligten kamen aus dem gesamten Rheingau-Taunus-Kreis, Wiesbaden, Frankfurt und sogar Vorarlberg (Österreich).

Nach dem Abschluss des Projektes wurde schnell klar: Es wird ein neues, noch professionelleres Projekt geben!

 

September 2015

Im September haben wir zwei Räume von der Stadt Idstein zur Verfügung gestellt bekommen und wir nennen uns ab nun offiziell "Städtische Jugendfilmgruppe Idstein".
Jetzt ist die Jugendfilmgruppe offiziell gegründet.

 

2016

Die Jugendfilmgruppe besteht inzwischen aus 15 ständigen Mitgliedern, wobei bei den einzelnen Kurzfilmprojekten (und natürlich auch Spielfilmprojekten) sehr viel mehr Jugendliche mitmachen.

Das Jahr 2016 verläuft filmisch gesehen bis jetzt sehr langweilig....Das aber auch nur aus einem Grund: Wir bereiten den Film im Sommer 2017 vor; Und der wird unser professionellster, größter und bester Film!

 

2017

Mal schauen :-)
Hoffentlich bist du auch beim Film dabei!?
Im Sommer 2017 führen wir unser erstes Spendenfilmprojekt durch, bei dem wir den gesamten Gewinn für Kinder in Not spenden werden.

Länge: 90 Minuten       Teilnehmer: 300          Drehländer: Deutschland&Österreich         Produktionskosten: XX.XXX€